SEPA Info

Mitgliederinformation zum SEPA – Lastschriftmandat

Liebes Mitglied,

bis zum 01. Febr. 2014 wird der einheitliche europäische Zahlungsverkehr SEPA (Single European PaymentsArea) den bisherigen deutschen Überweisungsverkehr und die deutschen Lastschriften (Einzugsermächtigungen) ersetzen.

Alle bisherigen schriftlich erteilten Einzugsermächtigungen an den Verein, werden in das SEPA – Lastschriftmandat geändert werden. Sie brauchen uns nicht Ihre IBAN bzw. BIC mitzuteilen. Die Umstellung erfolgt automatisiert.

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat über AGB-Anpassungen für Zahlungspflichtige die Grundlage dafür geschaffen, dass bestehende Einzugsermächtigungen weiterhin rechtsgültig bleiben und nicht durch neue SEPA-Lastschriftsmandate ersetzt werden müssen.

Sie erkennen unsere Beitragseinzüge an unserer
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE17ZZZ00000852681
und an ihrer persönlichen Mandatsreferenz: ihre Mitgliednummer

Sollte sich ihre Bankverbindung geändert haben, so bitten wir um sofortige Benachrichtigung. Ihre persönliche IBAN-Nr. und den BIC-Zahlen- u. Nummerncode können Sie Ihren Kontoauszügen entnehmen, außerdem sind sie auf neu ausgegebenen Scheckkarten rückseitig vermerkt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Reitverein Reiterbund 64 Saarlouis e.V.

F1000030_BA